Notice: Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in EV_Widget_Entry_Views ist seit Version 4.3.0 veraltet! Verwende stattdessen
__construct()
. in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-includes/functions.php on line 3908
FIT.köln - Fitnesstraining for free in Köln - sportbiscuit.de
Notice: Undefined variable: image in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 105

Notice: Undefined variable: twittervia in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 135

Notice: Undefined variable: image in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 105

Notice: Undefined variable: twittervia in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 135

FIT.köln – Fitnesstraining for free in Köln


Notice: Undefined variable: image in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 105

Notice: Undefined variable: twittervia in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 135

FIT.köln – kostenlos Ι sportlich Ι professionell … das ist das Motto, mit dem der Schuhersteller 361° und die Stadt Köln ein kostenloses Outdoor-Fitnesstraining anbieten.

fitKöln_4

Aber wer oder was genau verbirgt sich genau hinter FIT.köln, wo kann man es machen und welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Diese und andere Antworten möchten wir Euch jetzt gerne geben… die FAQ:

? Was ist FIT.köln ?

fitKöln-LogoFIT.köln ist das neue, kostenlose Trainingsangebot an vier Tagen pro Woche in Köln. Durchgeführt wird das Training von professionellen und sehr erfahrenen Coaches. Das Training startete Anfang Mai 2015. Neben dem Trainingsangebot bietet FIT.köln auch eine Online-Plattform sowie zahlreiche Social-Media-Aktivitäten, über die sich die Trainierenden und Interessierten zu den Themen Fitness und Gesundheit informieren können.

? Was ist das Ziel von FIT.köln ?

Das Ziel von FIT.köln ist die Verbesserung der Fitness und der Gesundheit der Kölner Bürgerinnen und Bürger, ohne, dass dafür von Seiten der Trainierenden gezahlt werden muss. Professionell Sport zu betreiben darf keine Frage des Geldes sein.

? Wer kann bei FIT.köln trainieren ?

Jeder gesunde Mensch kann bei FIT.köln trainieren. Vor deinem ersten Training füllst du online oder direkt vor Ort nur ein Schriftstück aus, wodurch du versicherst, dass du sporttauglich bist – danach kann es direkt losgehen. Kontraindikationen, bei denen du vor dem Trainingsbeginn unbedingt einen Arzt aufsuchen solltest:

  • Herzerkrankung
  • Erkrankung der Atemwege
  • Nach Operationen
  • In der Schwangerschaft

Bei Beschwerden des Alltags wie „Rückenschmerzen“, „Verspannungen“, „Antriebslosigkeit“, uvm. empfehlen wir ausdrücklich das Training von FIT.köln. Wir werden dir dabei helfen, dass du dich langfristig und nachhaltig besser fühlst.

? Wie kann ich mich anmelden ?

Entweder meldest du dich hier auf der Website an oder du kommst einfach beim Training vorbei. Sei dann nur bitte mindestens 15 Minuten vorher am Trainingsort, damit wir die Anmeldung vor Trainingsbeginn abgeschlossen haben und pünktlich mit dem Training starten können. Es entstehen keine Kosten für dich, die Anmeldung hat lediglich etwas mit der Haftung zu tun.

fitKöln_reg

? Was muss ich zum Training mitbringen ?

Das Training von FIT.köln findet immer draußen statt. Daher solltest du eine – dem Wetter entsprechende – Kleidung anziehen, Sportschuhe, ein Handtuch und mind. 0,75 Liter Wasser mitbringen.

In deine Sporttasche solltest du einpacken:

  • Sportkleidung (Zwiebelprinzip – mehrere dünne Schichten, damit du nicht frierst oder dir zu warm ist)
  • Sportschuhe oder festes Schuhwerk
  • Wasser (mind. 0,75 Liter)
  • Handtuch / Trainingsmatte / o.ä. (einige Übungen finden sehr nah am Boden statt)

? Wie fit muss ich sein, um mittrainieren zu können ?

Du musst gar nicht fit sein – wir machen dich fit. Unser Training ist so aufgebaut, dass JEDER bei uns mittrainieren kann und wir niemanden über- oder unterfordern werden. Wenn du bereits top fit bist, kommst du natürlich gleichermaßen auf deine Kosten bei FIT.köln.

? Wo und wann findet das Training statt ?

Montags und mittwochs werden wir im Rechtsrheinischen am Tanzbrunnen in Deutz trainieren, dienstags und donnerstags bieten wir jeweils ein Training im Linksrheinischen an der Stadionvorwiese in Müngersdorf an. Trainingszeit wird immer 18.30 bis 19.30 Uhr sein. Details erfahrt ihr auf unserer Website oder unseren Social-Media-Kanälen.

fitKöln_loco

? Wie sieht das FIT.köln Training aus ?

FIT.köln vereint anerkannte und effiziente Trainingsmethoden aus dem Athletik– und Fitnesstraining zu einem neuartigen Trainingskonzept. Bei uns trainierst du primär mit deinem eigenen Körpergewicht. Wir verbinden Beweglichkeitstraining mit Krafttrainingsübungen, trainieren dein Herz-Kreislaufsystem und sorgen dafür, dass du maximal effektiv trainierst und unzählige Kalorien verbrennst. Eine Trainingseinheit dauert ca. 60 min.

? Wer macht das Training ?

Das Training führen sehr erfahrene Personal- und Athletiktrainer durch, die ansonsten weitestgehend mit Leistungssportlern arbeiten. Unsere Coaches können große Gruppen gleichermaßen trainieren, korrigieren und motivieren.

? Warum macht FIT.köln das ?

Die Idee zu FIT.köln ist aus Idealismus und Begeisterung zum Sport entstanden. „Es kann doch nicht so schwer sein, ein professionelles und kostenloses Training in den Großstädten Deutschlands anzubieten“. Wir schaffen das!

? Was kostet das ?

Das Training vor Ort von FIT.köln sowie die Online-Plattform werden vollständig durch Sponsoren finanziert, die Teilnahme ist somit für jeden Teilnehmer kostenlos.

? Wer steckt hinter FIT.köln ?

Wir sind 3 Kölner (Bengt, Sebastian und Arne) die ihren Traum realisieren und Köln bewegen möchten.

? Und jetzt mal ehrlich, wo ist der Haken ?

Es gibt keinen Haken – verrückt, oder? FIT.köln wird komplett durch Sponsoren finanziert und ist einfach ein tolles Trainingsangebot für dich, deine Familie und Freunde – kostenlos!

fitKöln_3

Dass die drei Kölner das ganze natürlich nicht komplett alleine machen können, grade in diesem Umfang, ist eigentlich klar. Deswegen hier noch mal der über uns etwas ausführlicher:

Wir sind drei Kölner (Bengt, Sebastian und Arne), die ihren Traum realisieren und Köln bewegen möchten. Die Idee zu FIT.Köln ist aus Idealismus und Begeisterung zum Sport entstanden. „Es kann doch nicht so schwer sein, ein professionelles und kostenloses Training in den Großstädten Deutschlands anzubieten“. Wir schaffen das!

Für das Qualitätsmanagement, die inhaltliche Strukturierung und den Aufbau der Sportcommunity FIT.deutschland bzw. FIT.köln steht Arne Greskowiak. Als Inhaber von ago sport betreut er zahlreiche professionelle Mannschaften, Olympiasieger und Weltmeister. Neben Spitzensportlern zählen etliche Prominente zu seinen Klienten. Head-Coach von FIT.köln ist Athletik- und Personal-Trainer Kenneth Buwing. Die Mitarbeit, Organisation und der reibungslose Ablauf von zahlreichen Großveranstaltungen gehören seit über zehn Jahren zu den Aufgabenbereichen von Sebastian Lange und Bengt Brosthaus. Sie verfügen daher über ein fundiertes Wissen für sinnvolle und effektive Veranstaltungskonzeptionen im sportlichen und sozialen Bereich. Mit ihrer Agentur local10 Event and Travel sind sie für die professionelle Umsetzung und eine perfekte Inszenierung verantwortlich.

fitKöln_2

Wie bereists erwähnt findet das Training 4x pro Woche statt und das an zwei verschiedenen Orten:

Trainingsort: TanzbrunnenfitKöln_rheinpark

Rheinparkweg 1
50679 Köln

Mo + Mi, 18.30 – 19.30 Uhr

 

Trainingsort: StadionvorwiesefitKöln_stadion

Olympiaweg 7
50933 Köln

Di + Do, 18.30 – 19.30 Uhr

 

 

Es darf bei dir keine gesundheitliche Bedenklichkeit beim Ausüben des Trainings bestehen. Mit der Anmeldung / Registrierung zum Training, was zwingende Voraussetzung für eine Teilnahme ist, bestätigst du uns die Unbedenklichkeit sowie die Teilnahme auf eigene Gefahr.

fitKöln_reg

Quelle: FIT.köln

About author View all posts Author website

Bernhard

Bernhard

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Cookies ermöglichen eine Vielzahl von Funktionen, die Ihren Besuch bei uns angenehmer machen. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. more information

Cookies Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Close