Notice: Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in EV_Widget_Entry_Views ist seit Version 4.3.0 veraltet! Verwende stattdessen
__construct()
. in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-includes/functions.php on line 3895
neue Laufkolumne: Tschüss Adipositas - sportbiscuit.de
Notice: Undefined variable: image in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 105

Notice: Undefined variable: twittervia in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 135

Notice: Undefined variable: image in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 105

Notice: Undefined variable: twittervia in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 135

neue Laufkolumne: Tschüss Adipositas


Notice: Undefined variable: image in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 105

Notice: Undefined variable: twittervia in /www/htdocs/w00ff789/sportbiscuit.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 135

„Wie ich mit 128 kg beschloss abzunehmen und den Berlin-Marathon in unter 4 Std. zu finishen!“ – so oder so ähnlich kann man Andreas beschreiben und die Geschichte, die hinter der neuen Laufkolumne „Tschüss Adipositas“ steckt.

Aufmerksam bin ich auf Andreas geworden, als auf Facebook in einer Laufgruppe ein Hinweis auf seine Seite „Tschüss Adipositas – Berlin, ich komme“ zu lesen war. Neugierig wie ich bin habe ich mir natürlich auch diese Seite angeschaut und dann mit großer Bewunderung gelesen, dass es dort nicht denn 1.000sten Bericht über’s theoretische Abnehme gibt, sondern jemand quasi live berichtet, wie er mit einem Ausgangsgewicht von gut 128 kg sich auf den Weg gemacht hat, um grundsätzlich abzunehmen, aber auch den Berlin-Marathon 2016 in unter 4 Std. zu absolvieren.

andreasUnd das war auch der Auslöser dafür Andreas für unseren Sportblog zu gewinnen. Denn in der Theorie hört sich alles toll an: Wie verdiene ich die erste Millionen in 3 Wochen? Wie nehme ich über Nacht 10 kg ab? Wie werde ich „the sexiest (wo)man alive“? … um es mal überspitzt zu formulieren. Aber wenn man in Wort und Bild diesen Weg und dann auch die weitere Entwicklung mitverfolgen kann, dann hat das auch für mich und uns einen anderen Stellenwert. Und soetwas motiviert mich auf jeden Fall deutlich mehr, als wenn ich irgendwo nur theoretische Weisheiten höre; hier habe ich was zum anfassen. Und so habe ich mich kurzer Hand bei ihm gemeldet, von dem Blog hier berichtet und schon hatten wir eine Verabredung zu einem Kaffee.

Daher bin ich auch sehr froh, dass wir Andreas in unserem Team begrüßen dürfen. Er wird zukünftig in der Laufkolumne „Tschüss Adipositas“ über seinen Weg, den er bisher gegangen ist und zukünftig gehen wird, in regelmäßig berichten. Dazu werden auch noch leckere Rezeptideen kommen.

About author View all posts

Gast

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Cookies ermöglichen eine Vielzahl von Funktionen, die Ihren Besuch bei uns angenehmer machen. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. more information

Cookies Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Close